Konsumgenossenschaften - Tradition und Zukunft

Seit über 150 Jahren gibt es das Genossenschaftsmodell, doch wer glaubt, dass sich hinter den heute am Markt aktiven Genossenschaften verstaubte oder altbackene Unternehmen verbergergen, irrt. Die Genossenschaft ist eine moderne Rechtsform, die höchstmögliche Transparenz und Mitbestimmung durch die Anteilseigner bietet.

Der "KONSUM" war in der DDR die zweitgrößte Handelsorganisation, er war Nahversorger auf dem Land und seine eigenen Produktionsbetriebe hatten einen Marktanteil von bis zu achtzig Prozent. Ende 1989 gab es knapp 200 Konsumgenossenschaften mit rund 4,6 Millionen Mitglieder. Der "KONSUM" unterhielt rund 30.000 Läden, 6.000 Gaststätten und fast 40 genossenschaftliche Kombinate und Betriebe.

In der Nachwendezeit sahen sie sich vielen Umstellungen und Hürden ausgesetzt. Trotz aller Schwierigkeiten haben bis heute 10 Konsumgenossenschaften, die Mitglieder der Zentralkonsum eG mit Sitz in Berlin sind, überlebt.

Die Konsumgenossenschaften im Überblick

Konsum Dresden eG
Konsumgenossenschaft Leipzig eG
   
Logo Konsumgenossenschaft Weimar eB Logo Konsumgenossenschaft Hagenow eG
   
Logo Konsumgenossenschaft Altenburg eG  Logo KOWA Handelsgenossenschaft Döbeln eG
Konsumgenossenschaft Altenburg und Umgebung eG
   
 Logo KONSUM "Optimal-Kauf" eG Haldensleben  Logo Konsumgenossenschaft Burg-Genthin-Zerbst eG
   
Logo Konsumgenossenschaft Erfurt eG  Logo Konsumgenossenschaft Burg-Genthin-Zerbst eG

 


Aktuell

Mit kritischen Anmerkungen zur Rede der Bundesministerin Brigitte Zypries anlässlich des Neujahrsempfangs von DGRV und GdW hat der Vorstandssprecher Martin Bergner auf die Widersprüche zwischen den "Sonntagsreden" und der Realität für die Genossenschaften selbst - gerade im Hinblick auf die Zwangsmitgliedschaft in einem genossenschaftlichen Prüfungsverband - hingewiesen.

mehr ...

Zum BGH-Urteil vom 10. Januar 2017 liegt die schriftliche Begründung liegt jetzt vor (II ZR 10/15). Sie enthält Widersprüche.

mehr ...

Erneuerung von Innen heraus - Handelskammer Hamburg mit neu gewähltem Plenum
Bündnis "Die Kammern sind WIR" siegen bei der Wahl zum Plenum der Handelskammer Hamburg

mehr ...

Umsatzplus bei der Konsumgenossenschaft Leipzig im Jahr 2016

mehr ...

Jetzt hat auch die IHK Potsdam Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zur Rücklagenbildung der IHK’en gezogen und erstattet erstmals seinen Mitgliedern zu viel gezahlte Beiträge.  

mehr ...