Relikte aus längst vergangen geglaubter Zeit

Wie lange noch werden die Relikte aus der NS-Zeit verteidigt und gehegt?
[mehr...]

Blick zu befreundeten Verbänden: Neues vom bffk

Zwei interessante neue Beiträge zum Kammerzwang:
- Kammer-Lobbyismus als Innovationsbremse
- Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes - wie weiter?

[mehr...]

Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zum Thema Genossenschaftswesen?

 Bei der Untersuchung der Wahlprogramme von sieben Parteien zur Bundestagswahl stellte sich Erstaunliches heraus.
[mehr...]

Aufarbeitung der nationalsozialistischen Eingriffe in Genossenschaften

Auf unsere Anregung an die Direktorin des Fritz Bauer Institus - Geschichte und Wirkung des Holocaust -, Prof. Dr. Sybille Steinbacher, antwortete sie uns wir folgt:
[mehr...]

Kommentar: Entscheidungsfindung eines Berichterstatters zur Novelle des GenG

Wählernähe vs. Lobbyismus - Kommentar zur Entscheidungsfindung eines Berichterstatters zur Novelle des GenG
[mehr...]
1
2
3
4
5
6

Aktuell

Der große Coup: 1,2 Millionen Euro in Scheinen aus der Zentrale der Volksbank Mittelhessen verschwunden

mehr ...

Wie lange noch werden die Relikte aus der NS-Zeit verteidigt und gehegt?

mehr ...

Ein Kommentar von Wilhelm Kaltenborn zur Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Hermann-Schulze-Delitzsch Museums

mehr ...

Wir freuen uns auf die Diskussion zu den unterschiedlichen Blickwinkeln auf das Raiffeisen-Jahr 2018

mehr ...

"Das Genossenschaftsmodell ist ein Erfolgsmodell."
Diesem Satz wird niemand widersprechen, doch darf es nicht auch bei einem Erfolgsmodell Anpassungen und Veränderungen geben?

mehr ...